Start       Kontakt       AGBs
  Reliabilität (Zuverlässigkeit)
Reliabilität (Zuverlässigkeit):
Der Reliabilitätskoeffizient ist definiert durch das Verhältnis der „wahren Varianz“ zur „Gesamtvarianz“; die Reliabilität nimmt also mit zunehmender „Fehlervarianz“ ab.


Weitere Psychologie Informationen zu Reliabilität (Zuverlässigkeit):